RFID Systeme

RFID Systeme

werden zur Steuerung von Produktions- und Transportsystemen eingesetzt.

Zentrale Datenhaltung:

Nach Identifikation des Werkstückträger (WT) in der Bearbeitungsstation  (Datenträger mit EEPROM, 125 kHz), wird der Werkstückbezogene Datensatz in die Stationssteuerung geladen. Nach erfolgtem Fertigungsprozess in der Station, werden die Informationen im Datensatz ergänzt und wieder auf dem Zentralrechner abgelegt.

Dezentrale Datenhaltung:

Die Prozess- und Produktbezogenen Daten begleiten das Werkstück durch den gesamten Fertigungsprozess. Der auf dem WT mitgeführte Datenträger (FRAM, 13,56 MHz) ist mit entsprechender Speicherkapazität ausgerüstet und wird in jeder Fertigungsstation nach erfolgtem Arbeitsschritt entsprechend editiert. Die Datenhaltung erfolgt also am Werkstück bzw. WT-Datenträger.

RFID-System ID 200

Gleichermaßen geeignet für die zentrale- und dezentrale Datenhaltung (125 kHz und 13,56 MHz)

Komponenten:

  • Kommunikationsmodul, Antennen mit verschiedenen Montagesätzen, Mobile Datenträger, Antennenkabel, Energieversorgungskabel, Ethernet- oder BUS-Kabel.

Identifikationssystem ID 15

Arbeitsbereich 125 kHz

Komponenten:

  • Schreib-Lese-Kopf mit verschiedenen Montagesätzen, Schutzabdeckung für Schreiblesekopf, Mobile Datenträger (125 kHz), Anschlusskabel, AS-i-Abzweigklemme                  

Identifikations- und Datenspeichersystem ID 10

Codierung erfolgt mechanisch über Codierbolzen im Datenspeicher ID 10

Komponenten:

  • Datenspeicher ID 10, Schreibkopf ID 10/S mit verschiedenen Befestigungssätzen, Lesekopf ID 10/L mit verschiedenen Befestigungssätzen

Ihr Ansprechpartner

Thomas Feller
Geschäftsleitung
tfeller@dfs-automation.com
+49 (0) 6251 / 98967 107

Anfrage stellen

Kataloge

Montagetechnik

Mechanik Grundelemente (MGE)

Aluminiumprofil Sytem-Baukasten von BoschRexroth. Multitalent und Basis für Ihre Projekte.

Manuelle Produktionssysteme (MPS)

Produkte und Lösungen für Ihre manuellen Montageaufgaben.

Transfersysteme (MIT)

Werkstückträger-Transportlösungen von Fertigungsschritt zu Fertigungsschritt, bis zu Ihrem Endprodukt. 3 Systeme für nahezu alle Produktionsaufgaben.

Kettenfördersystem VarioFlow plus

Leistungsstarkes und vielseitiges Fördersystem für anspruchsvolle Anforderungen.

RFID Systeme

Informations- und Datenträgersysteme für Transfersysteme und VarioFlow.

Active Sweets

Die neuen, intelligenten Produkte von BoschRexroth.

DFS Montageautomation und BOSCH Rexroth sind der Erfolgsgarant für Ihre Produktion

Kommissionieren, gratfreies Sägen der Aluminiumprofile, Trennen und Fasen von Führungsschienen, Endenbearbeitung der Aluminiumprofile, Zusammenstellen von Bausätzen, Montage von kompletten Lösungen aus dem Produktbaukasten im Hause DFS oder beim Endkunden sind nur einige Bereiche aus unserem Leistungsportfolio. Mit den Ansprüchen eines sich permanent verändernden Marktes zu wachsen, ist eines unserer vordergründigen Unternehmensziele.

Zur Produktübersicht von Bosch Rexroth